Bandsägeblätter geschweißt gehärtet (SAS)

Die Produktion der Bandsägeblätter  von TOMACO basiert auf den Erfahrungen der Anwender und unserer eigenen Forschung und Entwicklung. Die Weiterentwicklungsarbeiten haben eine neuartige Technologie der Herstellung der Zähnen gebracht, die als SAS genannt wird.

Die mit dieser Methode hergestellte Bandsägeblätter versichern schnelle, gradlinige Schnitte. Hohe Schränkungsstabilität von Sägezähnen ermöglicht die ersten paar Schärfen ohne Korrektur der Schränkung zu machen. Während die Oberfläche des Schnitts glatt ist, wird die zum Arbeiten der Säge notwendige Kraft geringer.

Fester Bestandteil des Herstellungsprozesses ist die Qualitätskontrolle von jedem Sägeblatt, das von der Produktionslinie aufs Lager weitergegeben wird. Nach der abgeschlossenen Kontrolle enthält das Sägeblatt ein abriebfestes Merkmal, das eine kodierte Seriennummer  mit dem Herstellungsdatum und die Nummer des Qualitätskontrollemitarbeiters beinhaltet.  Sollten während der Exploitation Herstellungsfehler auftreten, lässt sich schnell feststellen, wer verantwortlich dafür ist. Dank diesem System ließen sich praktisch alle  Herstellungsfehler eliminieren und die von TOMACO hergestellte Bandsägeblätter gehören derzeit zu den besten auf dem Markt.

Die Bandsägeblätter mit dem Logo von TOMACO gewinnen immer mehr an zufriedenen Benutzer  im In-und Ausland. Seien Sie auch dabei und gönnen Sie sich mehr Komfort und Produktivität. Wir werden Ihnen bei der Auswahl des für Ihre Bedürfnisse geeignetsten Sägeblattes helfen und versichern technische Beratung bei eventuellen Problemen mit der Qualität des Schneidens.

Tomaco Intro sp. z o.o.
ul. Krasickiego 108
97 - 500 Radomsko
POLAND   

Verwaltung und Vertrieb:
tel./fax: +48/0/44 682 16 00,
685 08 60,
fax: +48/0/44 682 10 19

Katalog SEO
Tomaco - Intro sp z o.o. - copyright 2011